Teilnahmebedingungen - Gruppenunterricht

An offiziellen Feiertagen findet kein Deutschunterricht statt.

Der Kursteilnehmer muss vor der Anmeldung zum Sprachkurs sicherstellen, dass seiner Teilnahme keine Hindernisse (insbesondere Einreise- und Aufenthaltsbeschränkungen) entgegenstehen.

Kann ein Teilnehmer an einem Sprachkurs ganz oder teilweise nicht teilnehmen (wegen Krankheit, dienstlichen oder persönlichen Verpflichtungen etc.), so hat er keinen Anspruch auf Erstattung der Kursgebühr oder Teilnahme an einem Sprachkurs zu einem späteren Zeitpunkt.

Die Kursgebühr ist im voraus zu zahlen (siehe Rabatte für Intensivkurse).

Ein Rücktritt vor Kursbeginn ist jederzeit möglich und sollte ggf. schriftlich erfolgen. Maßgeblich ist der Zeitpunkt des Eingangs der Rücktrittserklärung im Büro der Sprachschule. Die Schule erhebt in diesem Fall folgende Rücktrittpauschalen, wobei ersparte Aufwendungen und mögliche anderweitige Verwendung der Leistung berücksichtigt wurden:

Der Gerichtsstand ist Berlin.

 


DIE NEUE SCHULE

Gieselerstr. 30 a
10713 Berlin
Tel. +49 30 8730373 - Fax 8738613
E-Mail: